"Wo Kinder sind, da ist ein goldenes Zeitalter." (Novalis)

Herzlich Willkommen in unserer Schule!

 

Veränderter Busfahrplan ab 04.10.2021

  

Unterricht ab 17. Januar 2022

Sehr geehrte Eltern,

aufgrund der gegenwärtig nicht vorhandenen Infektionen an unserer Grundschule findet der Unterricht ab Montag, den 17. Januar wieder nach Stundenplan beim Fachlehrer statt. Die Schüler bleiben allerdings in ihrer festen Gruppe am Vormittag sowie am Nachmittag.

Somit findet während der Ergänzungsstunde und im Religionsunterricht vorerst auch keine Mischung der Klassen statt.

Bei Änderungen informieren wir Sie!

 

Mit freundlichem Gruß

K. Brückner

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Liebe Eltern, ich möchte Sie inständig darauf hinweisen die Kinder nicht mit Symptomen zur Schule zu schicken bzw. wenn Kontakt zu einer Person bestand, die positiv auf das Coronavirus getestet wurde!

Ein Betretungsverbot nach § 4 Abs. 1 Satz 2 und Abs. 2 ThürSARS-CoV-2-KiJuSSp-VO gilt für Kinder, Jugendliche und Erwachsene:

  • mit gastrointestinalen Symptomen (erhebliche Bauchschmerzen, Durchfall, Erbrechen);

  • mit Kopf- und Gliederschmerzen; − mit Störung des Geruchs- bzw. Geschmackssinns;

  • mit schweren respiratorischen Symptomen wie akuter Bronchitis, Pneumonie, Atemnot oder Fieber über 38°C;

  • mit respiratorischen Symptomen (trockener Husten, infektiöse Entzündung der Nasenschleimhaut (Schnupfen), Fieber), wenn zusätzlich

    • ein enger Kontakt zu anderen Personen in der Einrichtung oder während des Angebotes zu erwarten ist; oder

    • eine Exposition gegenüber dem SARS-CoV-2-Virus wahrscheinlich ist, insbesondere wenn eine Verbindung zu einem bekannten Ausbruchsgeschehen besteht.

 

Im Hort werden die Kinder ebenfalls in der festen Gruppe mit ihrem festen Hortner betreut. Das Mittagessen wird wie gewohnt ab 5. Januar über JOS angeboten.

Die AGs finden vorerst nicht statt, um eine Vermischung der Gruppen zu vermeiden.

Im Schulhaus sowie im Unterricht gilt nach wie vor Maskenpflicht. Der Zutritt ist einrichtungsfremden Personen nur mit 3G- Nachweis gestattet oder wenn die Aufenthaltsdauer 10 Minuten nicht überschreitet.

 

A m Freitag, den 7. Januar 2022 tagt die Kultusministerkonferenz erneut. Änderungen sind dann wieder möglich! Bitte informieren Sie sich daher regelmäßig auf unserer Schulhomepage.

 

Bei Fragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung!

 

Mit freundlichem Gruß

K. Brückner

 

 

 
 

Grundschule "Novalis" Schlöben

181 Schülerinnen & Schüler

83 Mädchen

98 Jungen

8 Klassen

Sekretariat

  • Montag nicht besetzt
  • Dienstag 11.30 - 15:00 Uhr
  • Mittwoch 07.00 - 15:00 Uhr
  • Donnerstag nicht besetzt
  • Freitag 07.00 - 15:00 Uhr

Bildungsspender