Arbeitseinsatz des Fördervereins am 04.05.2013